Kategorien
Nachrichten aus Rüppurr

Die Kurzzeitparkplätze vor der Bäckerei Fuchs in der Diakonissenstraße

Wie ich Ihnen kürzlich berichtete, wurden vor der Bäckerei Kurzzeitparkplätze durch Herrn Handl von der Wirtschaftsförderung der Stadt Karlsruhe eingerichtet. Meine Nachfrage war enttäuschend. Die Parkplätze werden von allen möglichen Personen benutzt und zwar als ganz normale Parkmöglichkeit auf Dauer. Aktuell stand ein Fahrzeug mit schwäbischen Kennzeichen bereits mehr als 24 Stunden dort.  Mit Recht beschwerten sich zwischenzeitlich auch die Kunden der Bäckerei. Jetzt hoffe ich sehr, dass Sie als anwohnende Rüppurrer sich nicht angesprochen fühlen. Aber vielleicht können Sie mithelfen. Wenn Sie jemanden beobachten, der offensichtlich sein Auto dort länger als erlaubt abstellen möchte, machen Sie ihn doch darauf aufmerksam, dass das nicht erlaubt ist. Es muss doch nicht sein, dass extra das Ordnungsamt informiert werden muss, weil zu bequeme Zeitgenossen Hinweisschilder ignorieren. Wir sollten doch vernünftig und respektvoll mit unseren Mitmenschen umgehen, und speziell mit denen, die kurz dort ihre Brötchen kaufen und anschließend weiterfahren möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.