Kategorien
Nachrichten aus Rüppurr

Rücktritt

Liebe Rüppurrerinnen, liebe Rüppurrer,

heute wende ich mich in einer persönlichen Angelegenheit an Sie. Wie bereits in der Jahreshauptversammlung und an anderen Orten erwähnt, werde ich im Frühjahr 2014 mein Amt als erster Vorsitzender niederlegen. Zehn zum Teil erfolgreiche Jahre als Vorsitzender liegen dann hinter mir. Mit einem Ehrenamt ist es wie mit dem Essen. Wenn es gut schmeckt, soll man aufhören.
Die Zusammenarbeit mit meinem Vorstand war hervorragend. Gerade deshalb sind wir zusammen alt geworden. Der eine oder andere Beisitzer hat unabhängig von meinem Entschluss ebenfalls angekündigt, nicht mehr zu einer Neuwahl anzutreten.
Es ist also der ideale Zeitpunkt gekommen einen Neuanfang zu starten. Ich bin mir sicher, dass der eine oder andere von Ihnen schon einmal daran gedacht hat, in diesem Gremium mitzuwirken um zu versuchen, Dinge in ihrer Entwicklung zu beeinflussen bzw. in richtige Bahnen zu lenken. Die Mitgliedschaft in der Bürgergemeinschaft Rüppurr ist die einzige Bedingung, für eine Kandidatur. Es ist auch eine ehrenvolle Aufgabe für Mitbürger da zu sein und vielleicht helfen zu können. Nicht immer gelingt es. Meine Mithilfe biete ich selbstverständlich an.
Deshalb nun meine Bitte an Sie:

Geben Sie sich einen Ruck, melden Sie sich bei uns. Wir und die Mitbürger brauchen Sie!

Herbert Müller, Vorsitzender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.