Am 13. November findet um 15:00 Uhr vor der Aussegnungshalle des Rüppurrer Friedhofs die alljährliche Veranstaltung zum Volkstrauertag statt. Aus der Erfahrung insbesondere des letzten Jahres bitte ich die Rüppurrer Bürgerschaft um Teilnahme. Gedenkfeiern unter Ausschluss der Öffentlichkeit verfehlen ihren Zweck.

Am 18. November um 19:00 Uhr stellt Herr Dr. Günther Philipp, der Sprecher der Geschichtswerkstatt Rüppurr, im evangelischen Gemeindehaus, Diakonissenstraße 26, Band 9 der Rüppurrer Hefte vor, mit dem Titel „Rüppurr und seine Geschäfte. Vom Tante-Emma-Laden zum Supermarkt“.

Am 25. November um 19:00 Uhr wird die Herbstausstellung der Kunstwerkstatt Rüppurr im Rathäusle, Lange Straße 69, eröffnet.

BG Rüppurr e. V.

Wir bieten Ihnen hier Informationen zu den Aktivitäten unseres Vereins, aber auch natürlich zu unserem schönen Ortsteil Rüppurr, wie dessen Geschichte und was ihn aktuell bewegt.

Suche!

Benutzeranmeldung